02

Wenn der Hausarzt Verdacht schöpft…

Nicht jeder hat bei Pro­sta­ta­krebs Sym­pto­me. Der Ver­dacht wird oft vom Haus­arzt nach einer Rou­ti­ne­un­ter­su­chung geäu­ßert. Dann müs­sen wei­te­re Unter­su­chun­gen gemacht werden.

A

Verdacht auf Prostatakrebs:
Was passiert als nächstes?
__

Ihr Arzt hat den Ver­dacht geäu­ßert, dass Sie Pro­sta­ta­krebs haben könn­ten. Wie geht es nun wei­ter? Zunächst will Ihr Arzt wis­sen, ob es sich tat­säch­lich um einen bös­ar­ti­gen Tumor han­delt. Bestä­tigt sich der Ver­dacht, wer­den eine Rei­he wei­te­rer Unter­su­chun­gen fäl­lig, mit denen man fol­gen­des klä­ren will: Wie groß ist der Tumor? Wie aggres­siv sind die Krebs­zel­len, aus denen er besteht? Und hat der Krebs schon Meta­sta­sen gebildet?

Wenn alle Ergeb­nis­se vor­lie­gen, bespricht Ihr Arzt mit Ihnen die ver­schie­de­nen Behand­lungs­me­tho­den und -stra­te­gi­en. Neh­men Sie sich Zeit für die Ent­schei­dung, über­stür­zen Sie nichts. Aber schie­ben Sie die Behand­lung auch nicht unnö­tig auf.

B

Welche Untersuchungen kommen bei Verdacht auf Prostatakrebs auf mich zu?
__

Zunächst muss geklärt wer­den, ob über­haupt ein bös­ar­ti­ger Tumor vor­liegt. Dafür sind vor allem die fol­gen­den Unter­su­chun­gen entscheidend:

Tastuntersuchung

Der Arzt kann vom End­darm aus die Vor­ste­her­drü­se und even­tu­el­le Ver­än­de­run­gen ihrer Grö­ße, Form und Kon­sis­tenz ertas­ten. Wenn zusätz­lich eine PSA-Bestim­mung gemacht wer­den soll, soll­te die Tast­un­ter­su­chung immer erst nach der Blut­ent­nah­me erfol­gen – denn sie kann den Blut­wert verfälschen.

PSA-Wert

Zusätz­lich zur Tast­un­ter­su­chung kann das Pro­sta­ta-spe­zi­fi­sche Anti­gen (PSA) im Blut bestimmt wer­den. Ist der Wert erhöht, kann das ein Hin­weis dar­auf sein, dass ein bös­ar­ti­ger Tumor vorliegt.

Gewebe-Entnahme (Biopsie)

Tast­un­ter­su­chung und PSA-Wert kön­nen nur Hin­wei­se geben. Ob tat­säch­lich ein bös­ar­ti­ger Tumor dahin­ter­steckt, lässt sich nur über eine  Gewe­be­ent­nah­me aus der Pro­sta­ta, eine soge­nann­te Pro­sta­ta-Stanz­bi­op­sie, klä­ren. Mehr zum The­ma Biop­sie lesen Sie hier.

Unter Umstän­den kann Ihr Uro­lo­ge auch wei­te­re Unter­su­chun­gen wie zum Bei­spiel einen Ultra­schall empfehlen.

Ist die Dia­gno­se gestellt, sol­len eine Rei­he von wei­te­ren Unter­su­chun­gen klä­ren, wie aggres­siv und wie weit fort­ge­schrit­ten der Tumor ist.

Weitere externe Informationen
__

Wie wird Prostatakrebs festgestellt?

von krebshilfe.de

Vie­le Men­schen haben Angst davor, in eine medi­zi­ni­sche „Müh­le“ zu gera­ten, wenn sie eine Krebs­er­kran­kung ver­mu­ten. So ver­ständ­lich die­se Angst auch ist: Je frü­her eine…

mehr erfah­ren

Wie wird Prostatakrebs festgestellt?

von krebshilfe.de

Vie­le Men­schen haben Angst davor, in eine medi­zi­ni­sche „Müh­le“ zu gera­ten, wenn sie eine Krebs­er­kran­kung ver­mu­ten. So ver­ständ­lich die­se Angst auch ist: Je frü­her eine…

mehr erfah­ren

Szintigrafie

von krebsgesellschaft.de

Was ist eine Szin­itgra­fie und wann wird sie ein­ge­setzt? Die Deut­sche Krebs­ge­sell­schaft klärt auf.

mehr erfah­ren

Prostatakrebs – Symptome und Diagnostik

von krebsinformationsdienst.de

Was tun bei Krebsverdacht?

mehr erfah­ren

Szintigraphie

von krebsinformationsdienst.de

Bil­der durch radio­ak­ti­ve Substanzen

mehr erfah­ren

Roboter hilft bei MRT-geführter Prostatabiopsie – zum ersten…

von idw-online.de

Ein neu­ar­ti­ges Sys­tem zur MRT-gestütz­ten Pro­sta­ta­punk­ti­on steht seit kur­zem den Medi­zi­nern am Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum Leip­zig (UKL) zur Ver­fü­gung. Es han­delt sich um einen…

mehr erfah­ren

Szintigraphische Untersuchungen in der Krebsmedizin

von krebsinformationsdienst.de

Kno­chenszin­ti­gra­phi­en wer­den bei Pro­sta­ta­krebs gemacht, um nach Kno­chen­me­ta­sta­sen zu suchen. Der Krebs­in­for­ma­ti­ons­dienst über die Untersuchungsmethode.

mehr erfah­ren

03 | Ist eine Biopsie wirklich erforderlich?
__

Je nach Unter­su­chungs­er­geb­nis kann eine Biop­sie not­wen­dig sein. Sie ist die ein­zig siche­re Mög­lich­keit, um even­tu­ell vor­han­de­nen Krebs festzustellen.

+ mehr erfahren

04 | Diagnose Prostatakrebs – was jetzt wichtig ist
__

Über­stür­zen Sie nichts! Es gilt, sich mit kla­rem Kopf und ganz in Ruhe erst ein­mal umfas­send zu informieren.

+ mehr erfahren

© Pro­sta­ta Hil­fe Deutsch­land | Impres­sum | Daten­schutz