Wir stehen für qualitativ
hochwertige Informationen,
Tipps und Hilfestellungen
sowie den Austausch
persönlicher Erfahrungen
rund um das Thema
Prostata-Erkrankungen.

Hintergrund

__

Die Dia­gno­se einer Pro­sta­ta-Erkran­kung oder allein der Ver­dacht über­for­dert vie­le Män­ner psy­chisch und emo­tio­nal. Wir wol­len daher etwas Neu­es anbie­ten, um die Situa­ti­on von Män­nern zu ver­bes­sern, Klar­heit zu schaf­fen und bei Ent­schei­dungs­fin­dun­gen zu hel­fen. Zahl­rei­che Sta­tis­ti­ken bestä­ti­gen den Bedarf:

%

Der Män­ner über 60 Jah­re wei­sen eine gut­ar­ti­ge Ver­grö­ße­rung der Pro­sta­ta auf.

%

Der Män­ner über 70 Jah­re wei­sen eine gut­ar­ti­ge Ver­grö­ße­rung der Pro­sta­ta auf.

%

Nur jeder fünf­te Mann ab 45 geht zur Vor­sor­ge-Unter­su­chung.

»Lassen Sie uns gemeinsam etwas für die Aufklärung und Gesundheit der Männer in Deutschland sowie deren Angehörigen tun.«

Gemeinsam auf ein Ziel hinarbeiten
__

Wir suchen Part­ner, die (un-)mittelbar von dem The­ma betrof­fen sind und zusam­men mit uns ein Netz­werk bil­den. Wir stre­ben fol­gen­de Zie­le an:

För­de­rung der Ver­brei­tung und der Akzep­tanz unse­res Angebotes

Ergän­zung unse­res Ange­bo­tes bzw. Ein­bin­dung in Vorhandenes

Finan­zie­rung

Know-how-Trans­fer (Ziel­grup­pe, Inhal­te, Fundraising, …)

© Pro­sta­ta Hil­fe Deutsch­land | Impres­sum | Daten­schutz