Hormonentzug bei Prostatakrebs – fördert er Demenzen?

Hormonentzug bei Prostatakrebs – fördert er Demenzen?

Hor­mon­ent­zug bei Pro­sta­ta­krebs – för­dert er Demen­zen? Bei hor­mon­emp­find­li­chem Pro­sta­ta­krebs ent­zie­hen Ärz­te dem Tumor das Tes­to­ste­ron – und stop­pen so das Wachs­tum. Aber der Hor­mon­ent­zug scheint auch das Risi­ko für Demen­zen zu...
Kastrationsresistenter Prostatakrebs – was hilft?

Kastrationsresistenter Prostatakrebs – was hilft?

Kas­tra­ti­ons­re­sis­ten­ter Pro­sta­ta­krebs – was hilft? Kas­tra­ti­ons­re­sis­ten­ter Pro­sta­ta­krebs bedeu­tet, das der Hor­mon­ent­zug nicht mehr wirkt. Die Krebs­zel­len sind unemp­find­lich gewor­den und ver­meh­ren sich auch ohne Tes­to­ste­ron. Alle...
Hormontherapie bei fortgeschrittenem Prostatakrebs

Hormontherapie bei fortgeschrittenem Prostatakrebs

Hor­mon­the­ra­pie bei fort­ge­schrit­te­nem Pro­sta­ta­krebs Hat ein Pro­sta­ta­krebs bereits Meta­sta­sen gebil­det, ist eine Hor­mon­the­ra­pie das Mit­tel der Wahl. Oft lässt sich die Krank­heit damit für Mona­te oder sogar Jah­re auf­hal­ten – jedoch nicht...
Hormon-Chemotherapie bei fortgeschrittenem Prostatakrebs

Hormon-Chemotherapie bei fortgeschrittenem Prostatakrebs

Hor­mon-Che­mo­the­ra­pie bei fort­ge­schrit­te­nem Pro­sta­ta­krebs Bei fort­ge­schrit­te­nem Pro­sta­ta­krebs set­zen Ärz­te neu­er­dings auf die kom­bi­nier­te Hor­mon-Che­mo­the­ra­pie. Wie sie genau funk­tio­niert, erklärt der Uro­lo­ge Dr. Frank Schie­fel­bein...