Prostatakrebs – Operation mit Roboter

Prostatakrebs – Operation mit Roboter

Prostatakrebs – Operation mit Roboter Die Ope­ra­ti­on mit einem Robo­ter bei Pro­sta­ta­krebs ist in vie­len Kli­ni­ken längst All­tag. Der Wür­bur­ger Uro­lo­ge Dr. Frank Schie­fel­bein erklärt im Inter­view, wie die robo­ter­ge­stütz­te Op funk­tio­niert, für wen...
Prostatakrebs: HIFU-Behandlung so gut wie OP und Bestrahlung?

Prostatakrebs: HIFU-Behandlung so gut wie OP und Bestrahlung?

Prostatakrebs: HIFU genauso gut wie OP und Bestrahlung? Die HIFU-Behand­lung ist eine rela­tiv neue Metho­de gegen Pro­sta­ta­krebs. Die Ultra­schall­the­ra­pie ist mit hohen Über­le­bens­ra­ten ver­knüpft, besitzt aber weni­ger Neben­wir­kun­gen als her­kömm­li­che...
Brachytherapie bei Prostatakrebs: Bestrahlung von innen

Brachytherapie bei Prostatakrebs: Bestrahlung von innen

Brachytherapie bei Prostatakrebs: Bestrahlung von innen Bei einer Brachythe­ra­pie implan­tie­ren Ärz­te radio­ak­ti­ve Metall­teil­chen in die Pro­sta­ta und rücken dem Pro­sta­ta­krebs von innen zu Lei­be. Lesen Sie, wie die Brachythe­ra­pie abläuft, für...
Strahlentherapie bei Prostatakrebs: Bestrahlung von außen

Strahlentherapie bei Prostatakrebs: Bestrahlung von außen

Strahlentherapie bei Prostatakrebs: Bestrahlung von außen Die Radio­the­ra­pie bekämpft Krebs­zel­len in der Pro­sta­ta mit der Kraft von Strah­len. Lesen Sie, wie die Strah­len­the­ra­pie bei Pro­sta­ta­krebs abläuft, wel­che Vor- und Nach­tei­le sie hat und mit...
TNM-Klassifikation: In welchem Stadium ist mein Prostatakrebs?

TNM-Klassifikation: In welchem Stadium ist mein Prostatakrebs?

TNM-Klassifikation: In welchem Stadium ist mein Prostatakrebs? Für die Pro­gno­se und die Wahl der rich­ti­gen The­ra­pie ist es wich­tig, das Sta­di­um zu bestim­men. Medi­zi­ner ver­wen­den dafür die TNM-Klas­si­fi­ka­ti­on. Die wich­tigs­ten Fra­gen und...
Operation bei Prostatakrebs: radikale Prostatektomie

Operation bei Prostatakrebs: radikale Prostatektomie

Operation bei Prostatakrebs: radikale Prostatektomie Die radi­ka­le Pro­sta­tek­to­mie bedeu­tet, dass Ärz­te die Pro­sta­ta und damit den Pro­sta­ta­krebs mög­lichst voll­stän­dig ent­fer­nen. Lesen Sie, wel­che Ope­ra­ti­ons­me­tho­den es gibt, für wen sich die...
Watchful Waiting bei Prostatakrebs

Watchful Waiting bei Prostatakrebs

Watchful Waiting bei Prostatakrebs – das steckt dahinter! Watch­ful Wai­ting ist eine Stra­te­gie, bei der Ärz­te den Pro­sta­ta­krebs nicht behan­deln, son­dern nur mög­li­che Sym­pto­me lin­dern. Lesen Sie, für wen das beob­ach­ten­de Abwar­ten in Fra­ge kommt und...
Aktive Überwachung bei Prostatakrebs

Aktive Überwachung bei Prostatakrebs

Aktive Überwachung bei Prostatakrebs – so funktioniert sie! Die akti­ve Über­wa­chung ist eine Mög­lich­keit für Män­ner mit Pro­sta­ta­krebs im Früh­sta­di­um. Lesen Sie, was hin­ter der „active sur­veil­lan­ce“ steckt, wie sie funk­tio­niert und wel­che Vor- und...
Prostatakrebs: Sexualfunktion hat oft Priorität

Prostatakrebs: Sexualfunktion hat oft Priorität

Prostatakrebs: Schutz der Sexualfunktion hat Priorität Man­che Behand­lun­gen von Pro­sta­ta­krebs las­sen die Sexu­al­funk­ti­on lei­den. Vie­len Män­nern ist es aber wich­tig, wei­ter­hin Sex zu haben wie zuvor. Doch oft ent­schei­den sie sich für weni­ger...
Sildenafil-Einnahme schützt vor Impotenz

Sildenafil-Einnahme schützt vor Impotenz

Impotenz nach Prostata-Op: Frühes Sildenafil schützt Nach einer Pro­sta­ta­krebs-OP droht  Män­nern eine Erek­ti­le Dys­funk­ti­on, weil der Ope­ra­teur Ner­ven ver­let­zen kann. Doch wer früh­zei­tig Sil­dena­fil ein­nimmt, senkt das Risi­ko für Impo­tenz, ergab...